Die deliktische Haftung für Sportverletzungen im Wettkampfsport

- Zugleich ein Beitrag zur Dogmatik der Verkehrspflichten im Rahmen von § 823 Abs. 1 BGB -

Die deliktische Haftung für Sportverletzungen im Wettkampfsport

ISBN: 978-3-89952-444-4

Anzahl Seiten: 367

Gewicht: 560 g

, 1. Auflage


Preis: 56,00 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Info über Die deliktische Haftung für Sportverletzungen im Wettkampfsport

Das Massenphänomen „Sport“ ist in besonderem Maße durch das Spannungsverhältnis zwischen der Verrechtlichung sportlicher Betätigung und der Autonomie des Sports geprägt. Schwerpunkt dieser Arbeit ist die juristische Analyse der hinter der haftungsrechtlichen Beurteilung von Sportverletzungen im Wettkampfsport stehenden Dogmatik.
Haftungsrechtlicher Anknüpfungspunkt für die rechtliche Behandlung von Sportverletzungen ist § 823 Abs. 1 BGB. Die Autorin prüft die von Rechtsprechung und Literatur herangezogenen dogmatischen Begründungswege zur Haftungsfreistellung bei sportregelkonformem Verhalten und entwickelt auf dieser Basis einen eigenen dogmatischen Lösungsweg. Besondere Bedeutung wird der Verkehrspflichtenkonzeption sowie dem Verhältnis der Sportregeln und deren Bedeutung im Rahmen von § 823 Abs. 1 BGB beigemessen. Es werden die ent-scheidenden Kriterien für die Bestimmung der Verhaltenspflichten im Sport herausgearbeitet, so dass bei auftretenden Haftungsfragen sowohl die Interessen der Rechtsordnung als auch diejenigen der Sportler in ausreichendem Maße berücksichtigt werden können.
Es wird aufgezeigt, wo die Grenze zwischen haftungsrechtlich zu privilegierenden und nicht mehr zu tolerierenden Verhaltensweisen im Sport zu ziehen ist. Konkretisierend erfolgt zum Abschluss eine Auseinandersetzung mit haftungsrechtlichen Einzelfragen im Fußball.

Weitere Informationen:
Autoren
Herausgeber
Erscheinungsjahr
© 2009, 1. Auflage
Schlagworte
Haftung, deliktische · Sportverletzungen · Verkehrspflichten · Wettkampfsport · § 823 Abs. 1 BGB
Alle Publikationen aus "Düsseldorfer Reihe - Düsseldorfer Schriften zum Versicherungsrecht"
Zurück
8. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum
8. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
8. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
8. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
Mitgliedschaft erforderlich
Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2017
Düssel­dorfer Vorträge zum …
Düssel­dorfer Vorträge zum Versi­che­rungs­recht 2017
Düssel­dorfer Vorträge zum Versi­che­rungs­recht 2017
Mitgliedschaft erforderlich
Rechtsschutzversicherer als Rechtsdienstleister
Rechts­schutz­ver­si­cherer als …
Rechts­schutz­ver­si­cherer als Rechts­dienst­leister
Rechts­schutz­ver­si­cherer als Rechts­dienst­leister
Mitgliedschaft erforderlich
7. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum
7. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
7. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
7. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
Mitgliedschaft erforderlich
Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2016
Düssel­dorfer Vorträge zum …
Düssel­dorfer Vorträge zum Versi­che­rungs­recht 2016
Düssel­dorfer Vorträge zum Versi­che­rungs­recht 2016
Mitgliedschaft erforderlich
Der Aufsichtsrat im Versicherungsunternehmen nach Solvency II
Der Aufsichtsrat im …
Der Aufsichtsrat im Versi­che­rungs­un­ter­nehmen nach …
Der Aufsichtsrat im Versi­che­rungs­un­ter­nehmen nach Solvency II
Mitgliedschaft erforderlich
6. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum
6. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
6. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
6. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
Mitgliedschaft erforderlich
Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2015
Düssel­dorfer Vorträge zum …
Düssel­dorfer Vorträge zum Versi­che­rungs­recht 2015
Düssel­dorfer Vorträge zum Versi­che­rungs­recht 2015
Mitgliedschaft erforderlich
5. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum
5. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
5. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
5. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
Mitgliedschaft erforderlich
Grenzüberschreitende Übertragung von Erst- und Rückversicherungsbeständen im Spannungsfeld von Zivil- und Aufsichtsrecht
Grenz­über­schrei­tende Über­tra­gung …
Grenz­über­schrei­tende Über­tra­gung von Erst- und …
Grenz­über­schrei­tende Über­tra­gung von Erst- und …
Mitgliedschaft erforderlich
Haftungsdurchgriff auf die Muttergesellschaft der Versicherungs-AG
Haftungs­durch­griff auf die …
Haftungs­durch­griff auf die Mutter­ge­sell­schaft der …
Haftungs­durch­griff auf die Mutter­ge­sell­schaft der Versi­che­rungs-AG
Mitgliedschaft erforderlich
Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2014
Düssel­dorfer Vorträge zum …
Düssel­dorfer Vorträge zum Versi­che­rungs­recht 2014
Düssel­dorfer Vorträge zum Versi­che­rungs­recht 2014
Mitgliedschaft erforderlich
Rechtliche Grundlagen und Grenzen der EIOPA
Recht­liche Grund­lagen und Grenzen der…
Recht­liche Grund­lagen und Grenzen der EIOPA
Recht­liche Grund­lagen und Grenzen der EIOPA
Mitgliedschaft erforderlich
4. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum
4. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
4. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
4. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
Mitgliedschaft erforderlich
Strafrechtliche Rahmenbedingungen der Compliance in Versicherungsunternehmen
Straf­recht­liche Rahmen­be­din­gungen …
Straf­recht­liche Rahmen­be­din­gungen der Comp­li­ance in …
Straf­recht­liche Rahmen­be­din­gungen der Comp­li­ance in …
Mitgliedschaft erforderlich
Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2013
Düssel­dorfer Vorträge zum …
Düssel­dorfer Vorträge zum Versi­che­rungs­recht 2013
Düssel­dorfer Vorträge zum Versi­che­rungs­recht 2013
Mitgliedschaft erforderlich
Die Begrenzung von Anzeigepflichten durch berechtigte Interessen des Versicherungsnehmers
Die Begren­zung von Anzei­ge­pflichten …
Die Begren­zung von Anzei­ge­pflichten durch berech­tigte …
Die Begren­zung von Anzei­ge­pflichten durch berech­tigte Inter­essen des …
Mitgliedschaft erforderlich
3. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum
3. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
3. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
3. Düssel­dorfer Verkehrs­rechts­forum
Mitgliedschaft erforderlich
Der Ersatz fahrlässig verursachter reiner Vermögensschäden Dritter in Deutschland und England unter besonderer Berücksichtigung der ökonomischen Analyse des Rechts
Der Ersatz fahr­lässig verur­sachter …
Der Ersatz fahr­lässig verur­sachter reiner …
Der Ersatz fahr­lässig verur­sachter reiner Vermö­gens­schäden Dritter in …
Mitgliedschaft erforderlich
Weiter