Betrugserkennung in der Krankenversicherung

Betrugserkennung in der Krankenversicherung

ISBN: 978-3-96329-312-2

Gewicht: 300 g

, 1. Auflage


Preis: 24,90 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Infos zum Buch

Leistungsmissbrauch wird durch die Veränderung der Kundenschnittstelle beeinflusst. Die fortschreitende Digitalisierung ist hier Fluch und Segen zugleich und bietet vielfältige Betrugsmöglichkeiten.

Dieser Sammelband bietet als Impulsgeber eine umfangreiche Betrachtung der Methoden und Vorgehensweisen zur Betrugserkennung und -bekämpfung in der PKV und GKV.

Im Spagat zwischen Innovationen und Alltagsherausforderungen stellen Versicherer aus Deutschland und der Schweiz sowie technologische Dienstleister ihre Erfahrungen vor.

Dieses Buch richtet sich an Mitarbeiter und Verantwortliche in den Leistungsbereichen und an die Spezialisten der Betrugserkennung. Weiterhin finden hier Data Scientisten, Aktuare und die Prozessverantwortlichen wertvollen Input zur Bekämpfung von Leistungsmissbrauch.


Weitere Informationen:
Autoren
Erscheinungsjahr
© 2020, 1. Auflage
Schlagworte
Betrug · Leistungsmanagement · PKV · GKV · Leistungsmissbrauch · Fehlverhalten im Gesundheitswesen · Bildforensik · Textforensik · Fraud + Abuse