Architektenhaftung

Grundstrukturen in Haftpflicht und Deckung

Architektenhaftung

ISBN: 9783899529920

Preis: 42,00 EUR

Anzahl Seiten: 162

, 2. Auflage

Info über Architektenhaftung

Grundstrukturen in Haftpflicht und Deckung unter Berücksichtigung des neuen Bauvertragsrechts: Das neue Bauvertragsrecht gilt für alle Verträge, die ab dem 1. Januar 2018 geschlossen werden. Daher widmet sich die Neuauflage dieses erfolgreichen Buches dem Thema der Architektenhaftung noch einmal unter neuen Aspekten.
Die Haftung des Architekten für Mängel seines Gewerkes ist vielfältig und kann sich aus unterschiedlichen Gesichtspunkten ergeben. Dieses Buch versammelt die Grundstrukturen sowie die wichtigsten Fallgestaltungen in Haftpflicht und Deckung. Es richtet sich an baurechtliche Praktiker, also vor allem an Architekten, Bauherren und Investoren. Auch für Rechtsanwälte, die mit der Beratung von Architektenbüros und/oder mit der Bearbeitung von Planungshaftpflichtschäden befasst sind, liefert das Buch wesentliche Informationen. Die Ausführungen vermitteln dem Leser einen raschen Einstieg in maßgebliche Fragen zur Haftung und zum Versicherungsschutz. Neben dem neuen Bauvertragsrecht wird auch die aktuelle obergerichtliche Rechtsprechung zu den einzelnen Fallgruppen als Grundlage für die Architektenhaftung berücksichtigt.

Weitere Informationen:
Autoren
Erscheinungsjahr
© 2018, 2. Auflage
Schlagworte
Baukostenüberschreitung · Bauprozess · Bauträger · Generalplaner · Koordinierungsfehler · Nachbesserungsrecht · Planungsfehler · Symptomrechtsprechung · Überwachungsfehler